Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Mindestbestellwert beträgt 10,- €.

Müssen wir aufgrund von Lieferengpässen Ihre Sendung splitten, zahlen Sie natürlich keine weiteren Portokosten bei der Nachlieferung.

Wir versenden grundsätzlich nur per Vorkasse (Paypal oder Überweisung)!

Versandkosten innerhalb Deutschlands:
Paket 9€
Versandkosten innerhalb der EU:
Paket (versichert): 20€

Wenn mal was ausverkauft ist:
Wir würden gerne alle Produkte jederzeit auf Lager haben. Leider ist dies herstellerbedingt nicht möglich. Wir aktualisieren unseren Online Shop deshalb mehrmals täglich.

Alle Preise in diesem Shop sind in Euro ausgewiesen und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Für Änderungen an Designs, Beschaffenheit, Unstimmigkeiten bei Shopfotos, sowie für Druckfehler, übernehmen wir keine Gewähr. Irrtum vorbehalten, Preise freibleibend.

Datenschutzerklärung:
Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, dass Marble Tactics gewissenhaft mit diesen Informationen umgeht. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass Marble Tactics Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Verantwortliche Stelle:
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist: Marble Tactics Fingerboarding, Wesendonkstr.19, 42103 Wuppertal

Auskünfte:
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an Robert@marble-tactics-fingerboarding.de mit dem Betreff (Kündigung) oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post.

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Weitergabe an Dritte:
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Sicherheit:
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Eigentumsvorbehalt:
Die vertragsgegenständlichen Waren bleiben bis zu deren vollständiger Bezahlung im Eigentum vom Marble Tactics Fingerboarding.

Gewährleistung:
(1) Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Lieferung.
(2) Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung an Marble Tactics Fingerboarding geschickt werden.
(3) Für Mängel der vertragsgegenständlichen Ware leistet der Marble Tactics Fingerboarding Shop zunächst nach Wahl des Vertragspartners Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
(4) Marble Tactics ist jedoch berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern und die andere durchzuführen, wenn sie nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Vertragspartner bleibt.
(5) Marble Tactics ist berechtigt, zwei Nachbesserungsversuche jeweils innerhalb von drei Wochen ab Meldung des Mangels durchzuführen.
(6) Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Vertragspartner berechtigt, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) zu verlangen. Bei einem nur geringfügigen Mangel steht dem Vertragspartner kein Rücktrittsrecht zu.
(7) Zur Erhaltung etwaiger Gewährleistungsansprüche obliegt es dem Vertragspartner, die Ware bei Ankunft unverzüglich zu untersuchen. Transportschäden und offensichtliche Mängel sind bei Marble Tactics innerhalb einer Woche anzuzeigen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige.
(8) Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung durch Gebrauch sowie auch mutwilliger Beschädigung. Werden Wartungs- oder Pflegeanweisungen von Marble Tactics nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, Zubehörteile unsachgemäß montiert, Teile ausgewechselt oder Pflegemittel verwendet, die nicht dem hohen Qualitätsstandard von dem Marble Tactics genügen, so entfällt jegliche Gewährleistung.
(9) Garantien im Rechtssinne erhält der Vertragspartner nur, wenn dies ausdrücklich und schriftlich von Marble Tactics bestimmt wird.

Haftung:
(1) Bei leicht fahrlässigen Verletzungen vertraglicher Hauptpflichten beschränkt sich die Haftung von Marble Tactics auf den nach der Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von Marble Tactics.
(2) Im Übrigen haftet Marble Tactics nach den gesetzlichen Vorschriften, sofern der Vertragspartner Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Soweit ihr keine vorsätzliche Pflichtverletzung angelastet wird, beschränkt sich die Haftung von Marble Tactics auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Durchschnittsschaden.
(3) Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Marble-TV

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.